Aktuelles

Termine & Nachrichten

Termine

, Ort: Zoom

, Ort: Berlin, bUm

, Ort: Chemnitz

, Ort: Erfurt, Café Nerly

NEUESTE MELDUNGEN 2022

Kulturpolitik

Soziokultur braucht "Kulturfonds Energie" und nachhaltig wirksame Investitionen

Auch die Soziokultur ist durch die Energiekrise stark belastet. Bundesverband Soziokultur fordert schnelle und unbürokratische Umsetzung des "Kulturfonds Energie" sowie nachhaltig wirksame Investitionen für energetische Sanierungen.

Weiterlesen …

Publikationen

Zeitgemäße Kulturförderung

Die Oktober-Ausgabe des Magazins von Kultur Management Network fragt in ihrem Schwerpunkt, wohin sich auch angesichts der gegenwärtigen Krisen die Kulturförderlandschaft entwickeln muss. Unter anderem mit einem Beitrag zur Strukturförderung als einem neuen Instrument für die nachhaltige Unterstützung der Soziokultur und der freien Szene.

Weiterlesen …

Verband

CarlA e.V. und Kultur lebt e.V. sind neue Mitglieder in der LAG

Wir begrüßen mit dem CarlA e.V. aus Großschwabhausen/Jena und dem Kultur lebt e.V. aus Ilmenau zwei noch junge Vereine als neue Mitglieder in der LAG Soziokultur Thüringen. Damit steigt die Mitgliederzahl nunmehr auf 88.

Weiterlesen …

Ausschreibungen

Projektförderung Thüringer Staatskanzlei (bis 15.10.2022)

Bis zum 15. Oktober können wie jedes Jahr kulturelle Träger bei der Thüringer Staatskanzlei Anträge auf eine Projektförderung in den Bereichen Soziokultur, Jugendkultur, Spartenübergreifendes und Breitenkultur für das Jahr 2023 einreichen. Neben Kulturprojekten können auch Bau- und Sanierungsmaßnahmen für kulturelle Einrichtungen gefördert werden.

Weiterlesen …

Verband

Projekt "Altenburg am Meer" erhält Innovationspreis des Fonds Soziokultur

Das Projekt "Altenburg am Meer – eine soziokulturelle Flusspartie" der Other Music Academie e.V. Weimar erhält in diesem Jahr den mit 3.000 Euro dotierten Innovationspreis des Fonds Soziokultur. Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen …

Ausschreibungen

Förderprogramm "Profil:Soziokultur": Antragsfrist verlängert (bis 07.10.)

Das Förderprogramm "Profil:Soziokultur" des Fonds Soziokultur wird im kommenden Jahr fortgeführt. Bis zum 7. Oktober 2022 (Antragsfrist verlängert) können Anträge für die neue Förderrunde gestellt werden. Über das Programm können Prozessvorhaben zur Weiterentwicklung und Stabilisierung der eigenen Kultureinrichtungen unterstützt werden.

Weiterlesen …

Ausschreibungen

Thüringer Kulturstiftung: Antragsfrist für Projektanträge vorverlegt (bis 01.10.)

Die Antragsfrist der Kulturstiftung des Freistaats Thüringen für Projektanträge im Bereich zeitgenössischer Kunst und Kultur für das Jahr 2023 wurde vom 15. Oktober auf den 1. Oktober 2022 vorverlegt. Diese Frist gilt auch für Anträge auf Arbeitsstipendien für Künstlerinnen und Künstler.

Weiterlesen …

Ausschreibungen

Ehrenamtsförderprogramm "Aktiv vor Ort" aufgestockt (bis 31.10.2022)

Das Förderprogramm "Aktiv vor Ort" der Thüringer Ehrenamtsstiftung wird noch einmal um 500.000 Euro aufgestockt. Das Programm unterstützt ländlich geprägte Vereine und Initiativen im Freistaat, etwa bei der Übernahme laufender Kosten, bei der Umsetzung von Weiterbildungen oder bei der Digitalisierung des Vereinsalltags mit bis zu 5.000 Euro.

Weiterlesen …

Verband

MDR-Kulturnacht zur Soziokultur in Erfurt

Eigentlich ist der Radiosender MDR Thüringen eher für die besten Hits der 80er Jahre bekannt. Um so schöner, dass am 21. August eine "Kulturnacht" zu Situation der Soziokultur in Erfurt ausgestrahlt wurde. Zu Wort kamen neben der LAG Soziokultur Thüringen auch unsere Mitglieder Klanggerüst e.V. und Kulturrausch e.V. sowie das KulturQuartier Erfurt e.V.

Weiterlesen …

Praxishilfen

Künstlersozialabgabe: Abgabesatz steigt auf 5 Prozent

Ab kommendem Jahr wird der Abgabesatz zur Künstlersozialversicherung auf 5 Prozent angehoben. Das geht aus dem neuen Verordnungsentwurf des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales hervor. Die Künstlersozialabgabe müssen Unternehmen und Organisationen abführen, die Leistungen von selbständigen Künstler:innen oder Publizist:innen in Anspruch nehmen.

Weiterlesen …

Meine Kultur

Mit dem Bus zu den Trümpfen der Provinz!

Unter dem Motto "Hausbesuch Soziokultur" veranstaltet die LAG Soziokultur Thüringen im September und Oktober vier Bus-Exkursionen in die Thüringer Ecken und Zipfel. Wir laden Kulturschaffende und Interessierte ein, spannende Kulturhäuser zu entdecken, die Akteure vor Ort kennenzulernen und sich inspirieren zu lassen.

Weiterlesen …

Kulturriese

KULTURRIESE 2022: Thüringer Soziokulturpreis ausgeschrieben

Nach zweijähriger Corona-Pause vergibt die LAG Soziokultur Thüringen in diesem Jahr wieder den KULTURRIESEN, den Preis der Thüringer Soziokultur. Bis zum 31. August können die LAG-Mitglieder Vereine, Organisationen oder Initiativen aus Thüringen für den Preis vorschlagen. In einem mehrstufigen Verfahren wird der Preisträger über ein Jury- und Mitgliedervotum ermittelt. Die Preisverleihung findet am 17. November in Erfurt statt.

Weiterlesen …

Publikationen

Strukturen in ländlichen Räumen fördern

In Auswertung des Förderprogramms "TRAFO" hat die Kulturstiftung des Bundes eine Handreichung und ein Empfehlungspapier für die Kulturarbeit und die Kulturförderung in ländlichen Räumen veröffentlicht. Darin wird unter anderem empfohlen, neben die Projektförderung eine Prozessförderung zu stellen.

Weiterlesen …

Publikationen

SOZIOkultur zum Thema "Newcomer" erschienen

Die Soziokultur erfindet sich immer wieder neu. Newcomer gründen selbst oder übernehmen Häuser und Strukturen, füllen sie aus mit neuen Ideen, Meinungen und Herangehensweisen. Die neue Ausgabe der Zeitschrift SOZIOkultur nimmt diesen Wandel aus unterschiedlichen Perspektiven in den Blick. Unter anderem mit Thüringer Beiträgen zur Kleinen Freiheit aus Nordhausen, zur Mühlhäuser Kulturfabrik und zum Jenaer Kulturschlachthof.

Weiterlesen …

Kulturpolitik

Positionspapier: Lebenswerte Innenstädte mit Zukunft

Der Deutsche Kulturrat und andere Verbände haben ein gemeinsames Positionspapier zur Zukunft der Innenstädte vorgelegt. Darin spricht sich die Verbändeallianz für eine Neuausrichtung des öffentlichen Raums und für mehr Kunst und Kultur aus. Dazu sei ein Sonderförderprogramm des Bundes nötig.

Weiterlesen …

Ausschreibungen

Übersicht aktuelle Corona-Förderprogramme

UPDATE 29.06. // Wir haben unsere Übersicht zu den für die Soziokultur und angrenzenden Sparten relevanten Corona-Förderprogramme aktualisiert.

Weiterlesen …

Publikationen

Gegen Rassismus. Und für Vielfalt

Die Sommer-Doppelausgabe Juli/August der Zeitung Politik & Kultur des Deutschen Kulturrats beschäftigt sich im Schwerpunkt mit dem Thema "Gegen Rassismus. Und für Vielfalt".

Weiterlesen …

Publikationen

Bericht zu Nachhaltigkeit in der Soziokultur

Unter dem Titel "Das braucht’s!" hat der Bundesverband Soziokultur seinen statistischen Bericht zur nachhaltigen Entwicklung in der Soziokultur vorgelegt. Danach sind die Zentren und Initiativen bereit für den nachhaltigen Wandel. Allerdings sind dafür eine gezielte Förderung von Investitionen und personellen Kapazitäten sowie passgenaue Qualifikation und Beratung nötig.

Weiterlesen …

Publikationen

Mehr freiwillig Engagierte in Thüringen

Der gerade veröffentlichte Länderbericht zum Deutschen Freiwilligensurvey 2019 zeigt: Das Engagement in Thüringen in den letzten Jahren erheblich angestiegen und liegt inzwischen über dem Bundesdurchschnitt. Im Kulturbereich sind 9 Prozent der Freiwilligen engagiert.

Weiterlesen …

Weiterbildungen

KULTUR LAND BILDEN: Unsere Seminare im Herbst 2022

Das Programm unseres Weiterbildungsverbundes KULTUR LAND BILDEN bietet von September bis November wieder spannende Seminare für Kulturschaffende zu den Themen Förderung, Öffentlichkeitsarbeit oder Buchhaltung.

Weiterlesen …

NACHRICHTENARCHIV