Aktuelles

Praxishilfen

Praxishilfen

Coronavirus: Informationen für Kulturschaffende in Thüringen

UPDATE 29.06. // Wir geben Thüringer Kultureinrichtungen und selbstständigen Kulturschaffenden aktuelle Hinweise für den Umgang mit den Folgen der Corona-Pandemie und eine Übersicht über die laufenden Corona-Förderprogramme.

Weiterlesen …

Praxishilfen

Beschäftigung von ukrainischen Kulturschaffenden: Was ist zu beachten?

Die Hilfsbereitschaft für geflüchtete Menschen aus dem Kriegsgebiet ist groß, auch im Kulturbereich. Wenn Kultureinrichtungen Beschäftigungsmöglichkeiten für Kulturschaffende aus der Ukraine anbieten, was muss hier beachtet werden? Die Thüringer Staatskanzlei hat hierzu Informationen zu den rechtlichen Rahmenbedingungen zusammengestellt.

Weiterlesen …

Praxishilfen

Hilfe für die Ukraine – das dürfen gemeinnützige Einrichtungen und Organisationen

In Vereinen und gemeinnützigen Einrichtungen gibt es eine große Bereitschaft, sich gegen den Krieg in der Ukraine zu engagieren und den davon betroffenen Menschen zu helfen. Beachtet werden müssen dabei aber vereins- und insbesondere gemeinnützigkeitsrechtliche Vorgaben.

Weiterlesen …

Praxishilfen

Einheitliche Lufthygiene-Regeln für Kulturveranstaltungen

Um die Lufthygiene von Kulturveranstaltungsorten zu bewerten, liegt nun erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie ein Empfehlungspapier als bundesweit einheitlicher Standard vor. Die Empfehlungen richten sich insbesondere an Kulturveranstaltungsräume mit sitzendem Publikum, wie etwa Theater, Kinos oder Konzertsäle. 

Weiterlesen …

Praxishilfen

Geltungsdauer der Corona-Sonderregelungen für Vereine verlängert

Der Bundestag hat die Corona-Sonderregelungen für das Vereinsrecht nochmal bis 31. August 2022 verlängert. Damit können unter anderem Mitgliederversammlungen weiterhin virtuell stattfinden.

Weiterlesen …

Praxishilfen

GEMA beendet Kulanzregelung für Corona-Gutschriften bei behördlich angeordneten Schließungen

Die GEMA beendet die bisher geltende Kulanzregelung der Gutschriften für Dauernutzungen zum 31. Mai 2021. Die vertraglich vereinbarte Lizenzierung für Dauernutzungen in Form laufender Jahres-, Quartals- und Monatsverträge wird zum 1. Juni 2021 inklusive der hiermit verbunden Zahlungsverpflichtungen wieder regulär aufgenommen.

Weiterlesen …

Praxishilfen

GEMA: Gutschriften für Lockdown-Zeiten für 2020 nur noch bis 14. April möglich

Gutschriften bzw. Erstattungen für behördlich veranlasste Schließungszeiträume im Jahr 2020 können bei der GEMA nur noch bis einschließlich 14. April beantragt werden.

Weiterlesen …

Praxishilfen

Bundesfinanzministerium verlängert Corona-Erleichterungsregelungen für gemeinnützige Träger

Das Bundesfinanzministerium hat die steuerlichen Maßnahmen für gemeinnützige Einrichtungen im Rahmen der Corona-Pandemie, die zunächst für das Jahr 2020 galten, bis Ende 2021 verlängert.

Weiterlesen …

Praxishilfen

Festival-Handbuch erschienen

Die LAG Soziokultur Brandenburg hat mit "How-To Festival" ein Festival-Handbuch herausgegeben, das sowohl den Veranstalter*innen als auch die Behörden nützt.

Weiterlesen …

Praxishilfen

Virtuelle Mitgliederversammlung und coronabedingte Verschiebung der Versammlung wird erleichtert

Die Durchführung einer virtuellen Mitgliederversammlung und die Verschiebung der Versammlung werden mit Änderung der Sonderregelungen zur Corona-Pandemie ab 1. März 2021 erleichtert.

Weiterlesen …

Praxishilfen

2021: Änderungen im Gemeinnützigkeits- und Spendenrecht

Mit dem neuen Jahr treten umfängliche Änderungen im Gemeinnützigkeits- und Spendenrecht in Kraft. Unter anderem wird die Ehrenamtspauschale erhöht und der Spendennachweis für Kleinspenden vereinfacht.

Weiterlesen …

Praxishilfen

Praxis-Heft "Klimafreundliche Veranstaltungen in der soziokulturellen Praxis" erschienen

Die Broschüre zeigt anhand konkreter Beispiele aus der Praxis, welche Möglichkeiten soziokulturelle Einrichtungen haben, ihre Arbeit nachhaltig zu gestalten. Sie ist das Ergebnis eines Projektes des Netzwerks Nachhaltigkeit in Kunst und Kultur, an dem auch die LAG Soziokultur Thüringen beteiligt war.

Weiterlesen …

Praxishilfen

Übersicht: Aktuelle Corona-Förderprogramme

Bei den vielen derzeit anlaufenden Förderprogrammen kann man leicht den Überblick verlieren. Wir haben die für die Soziokultur und die angrenzenden Sparten relevanten Förderprogramme des Freistaats Thüringen und des Bundes zusammengestellt.

Weiterlesen …

Praxishilfen

Handlungsempfehlungen des Freistaats Thüringen für die Realisierung kultureller Veranstaltungen

Der Freistaat Thüringen hat Handlungsempfehlungen für die Realisierung von kulturellen Veranstaltungen mit coronabedingten Einschränkungen veröffentlicht.

Weiterlesen …

Praxishilfen

Umsatzsteuerliche Änderungen ab 1. Juli - Hinweise für Vereine

Im Rahmen des "Konjunktur- und Krisenbewältigungspakets" der Bundesregierung werden vom 1. Juli bis zum 31. Dezember 2020 die Umsatzsteuersätze gesenkt. Der allgemeine Umsatzsteuersatz wird von 19 Prozent auf 16 Prozent gesenkt, der ermäßigte Umsatzsteuersatz von 7 Prozent auf 5 Prozent.

Weiterlesen …

Praxishilfen

Vereinsrecht: Aktuelle Gesetzesänderungen zur Vereinfachung von Mitgliederversammlungen

Der Bund hat ein Gesetz beschlossen, der gleich zwei akute Probleme von Vereinen in der Corona-Krise beheben soll: die Beschlussfassung ohne Versammlung und die automatische Amtszeitverlängerung, wenn keine Neuwahl des Vorstands möglich ist.

Weiterlesen …

Praxishilfen

Kompass für Nachhaltigkeit im Kulturbereich

Unter dem Titel "Einfach machen!" hat die Kulturstiftung des Bundes einen Kompass zum ökologisch nachhaltigem Produzieren im Kulturbereich herausgegeben.

Weiterlesen …

Praxishilfen

Bonpflicht gilt auch für Vereine

Die Pflicht, bei Barverkäufen einen Beleg auszuhändigen, gilt bei allen elektronischen Kassensystemen. Ausnahmen für Vereine gibt es nicht.

Weiterlesen …

Praxishilfen

Steuerliche Änderung zum Jahreswechsel für gemeinnützige Einrichtungen

Ab Januar 2020 kommt es zu einigen steuerliche Änderung, die gemeinnützige Einrichtungen betreffen. Unter anderem werden die Kleinunternehmergrenze auf 22.000 Euro und die Kleinspendengrenze auf 300 Euro angehoben.

Weiterlesen …

Praxishilfen

Rechtspraxis: Wann dürfen Personen von Veranstaltungen ausgeschlossen werden?

Wann dürfen Personen von Veranstaltungen ausgeschlossen werden? Das Bundesverfassungsgericht hat sich mit dieser Frage beschäftigt.

Weiterlesen …