Aktuelles

Termine & Nachrichten

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

NEUESTE MELDUNGEN

Ausschreibungen

Deutsche Ehrenamtsstiftung: Neue Förderprogramme ausgeschrieben

Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt hat ihr Förderprogramm "ZukunftsMUT" erneut ausgeschrieben. Für den Auf- und Ausbau von Engagementstrukturen und Projekten mit jungen Menschen können bis zu 15.000 Euro beantragt werden. Darüber hinaus fördert die Stiftung ehrenamtlich arbeitenden Organisationen über ein Mikroförderprogramm mit bis zu 2.500 Euro.

Weiterlesen …

Publikationen

Zwischen Eiweiß und iPhone - neue Ausgabe von Politik & Kultur

Die März-Ausgabe der Zeitschrift Politik & Kultur ist gerade erschienen. Im Schwerpunkt beschäftigen sich die Autor:innen mit dem Genre Fotografie - gestern und heute.

Weiterlesen …

Meldungen

Bund und Länder beschließen weitreichende Lockerungen

Bis zum 20. März 2022 sollen die weitreichenden Einschränkungen des gesellschaftlichen und kulturellen Lebens schrittweise zurückgenommen werden. Darauf einigten sich der Bundeskanzler und die Regierungschef:innen der Länder am 16. Februar. In Thüringen werden die Lockerungen teilweise schon früher greifen. So können hier schon ab 25. Februar Clubs und Diskotheken wieder öffnen und ab 1. März Großveranstaltungen mit höherer Publikumsauslastung stattfinden.

Weiterlesen …

Meldungen

Überbrückungshilfe IV und Neustarthilfe verlängert

Der Bund hat die laufenden Corona-Finanzhilfen bis Ende Juni 2022 verlängert. Damit werden sowohl die Überbrückungshilfe IV, die Neustarthilfe für Soloselbständige sowie die Härtefallhilfen zu den derzeitigen Bedingungen weitergeführt.

Weiterlesen …

Verband

MuK e.V. aus Mühlhausen ist neues LAG-Mitglied

Mit dem Mühlhäuser Musik- und Kulturverein, kurz MuK e.V., begrüßen wir ein neues Mitglied in der LAG Soziokultur Thüringen. Seit Beginn des Jahres unterstützt der Verein die Kulturfabrik Mühlhausen darin, das Haus in ein soziokulturelles Zentrums umzuwandeln. Damit sind in der LAG nun 84 Kulturvereine und Initiativen organisiert.

Weiterlesen …

Weiterbildungen

Unser Weiterbildungsprogramm für das Sommersemester 2022 veröffentlicht

Das neue Seminarprogramm unseres Kooperationsprojekts KULTUR LAND BILDEN bietet zwischen Februar und Juni wieder kompakte und praxisorientierte Angebote für ehrenamtlich und hauptamtlich tätige Kulturschaffende, Vereine und Kulturinitiativen in Thüringen.

Weiterlesen …

Meldungen

Neue Corona-Verordnung mit Erleichterungen

Seit dem 7. Februar gilt in Thüringen eine neue Corona-Verordnung. Sie bringt einige Erleichterungen, etwa 3G für die Gastronomie oder das Wegfallen der Pflicht zur Kontaktpersonennachverfolgung. Auch können Kommunen weitere Öffnungsschritte ab Frühwarnstufe 2 nun einenständig vollziehen. Die Verodnung gilt bis einschließlich 2. März 2022.

Weiterlesen …

Ausschreibungen

Initiative Musik: Förderung Veranstalter:innen und Festivals 2022 (bis 31.03.)

Am 7. Februar startet die Antragsphase für das Programm zu "Erhalt und Stärkung der Musikinfrastruktur in Deutschland für Livemusikveranstaltungen und überregionale Musikfestivals" der Initiative Musik im Rahmen von NEUSTART KULTUR. Das Programm sich an Macher:innen von Musikfestivals und Veranstalter:innen von Konzerten.

Weiterlesen …

Verband

NEUSTART-Sofortprogramm erfolgreich abgeschlossen

Das Pilotprogramm zu NEUSTART KULTUR, durchgeführt vom Bundesverband Soziokultur, wurde erfolgreich beendet: 1.223 Kultureinrichtungen - davon 63 aus Thüringen - konnten mit Fördergeldern in Höhe von 26,8 Mio. Euro bei der Wiederöffnung nach dem ersten Lockdown 2020 und der Aufrechterhaltung von Kulturangeboten während der Pandemie unterstützt werden.

Weiterlesen …

Meldungen

Neue Corona-Verordnung in Thüringen

Seit dem 23. Januar gilt in Thüringen die neue Infektionsschutzverordnung, die sich jedoch nur geringfügig von der bisherigen unterscheidet. Angepasst wurden die 2G-Plus-Regelung sowie die Absonderungsregelungen. Kulturveranstaltungen unterliegen weiterhin 2G und Kapazitätsbegrenzungen; Clubs bleiben weiterhin geschlossen.

Weiterlesen …

Ausschreibungen

Zugänge zur Kultur für junge Menschen erleichtern - Modellvorhaben gesucht (bis 12.02.)

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung unterstützt in 2022 Kommunen, kommunale Einrichtungen oder gemeinnützige (freie) Träger mit je bis zu 10.000 Euro bei Modellvorhaben, die Zugänge zu Kultur für und mit jungen Menschen öffnen und erproben.

Weiterlesen …

Ausschreibungen

Anträge auf Neustarthilfe 2022 ab sofort möglich (bis 30.04.)

Ab sofort können solo-selbständige Kulturschaffende die Neustarthilfe 2022 beantragen. Sie soll bei der Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie im Förderzeitraum Januar bis März 2022 unterstützen. Der Vorschuss beträgt wie bei der Neustarthilfe Plus maximal 4.500 Euro.

Weiterlesen …

Ausschreibungen

Neulandgewinner-Programm geht in neue Förderrunde (20.03.)

Das Programm "Neulandgewinner. Zukunft erfinden vor Ort" startet in die nächste Runde. Gesucht werden Menschen auf dem Land in Ostdeutschland, die Gesellschaft gestalten wollen, die lieber selber machen als machen lassen und in einer aktiven Bürgerschaft eine notwendige Voraussetzung für Lebensqualität vor Ort sehen. ⁠Bewerbungsfrist ist der 20. März 2022.

Weiterlesen …

Publikationen

Neue Formate in der aktuellen SOZIOkultur

Kreativ auf gesellschaftliche Herausforderungen zu reagieren, ist der Soziokultur immanent. So wurden besonders während der Pandemie viele neue Veranstaltungsformen und -formate entwickelt und erprobt. Die neue Ausgabe der Zeitschrift SOZIOkultur stellt diese konkret vor.

Weiterlesen …

Verband

By bye Böhlen!

Nach 30 Jahren hat die Thüringische Sommerakademie in Böhlen ihren Betrieb endgültig eingestellt und ist in dem kleinen Bergdorf zwischen Rennsteig und Schwarzatal zukünftig nicht mehr präsent. Die neuen Eigentümer der ehemaligen Fabrikgebäude wollen aber mit einem ähnlichen Konzept weitermachen.

Weiterlesen …

Ausschreibungen

Thüringer Kulturnadel 2022 ausgeschrieben (bis 28.02.)

Der Freistaat Thüringen zeichnet mit der "Kulturnadel" jedes Jahr Persönlichkeiten aus, die sich durch herausragende ehrenamtliche Arbeit im Kulturbereich im Freistaat hervorgehoben haben. Bis zum 28. Februar können Vorschläge eingesandt werden.

Weiterlesen …

Verband

Thüringen jetzt im Bundesverband Soziokultur vertreten

Die Mitglieder des Bundesverbands Soziokultur haben Bettina Rößger, Geschäftsführerin der LAG Soziokultur Thüringen, ihren Vorstand gewählt. Damit ist nach langer Zeit wieder eine Vertreterin eines Landesverbandes der neuen Bundesländer im Bundesvorstand aktiv.

Weiterlesen …

Meldungen

Neue Corona-Verordnung in Kraft getreten

Seit heute gilt in Thüringen eine neue Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung, in der die neuen bundesweiten Regelungen und die Thüringer Hotspot-Strategie aufgenommen wurden. Danach gelten strengere Kontaktbeschränkungen im Privaten und strengere Kapazitätsbegrenzungen bei Kulturveranstaltungen. Die Verordnung gilt bis 24. Januar 2022.

Weiterlesen …

Kulturpolitik

Thüringer Innenstadt-Bündnis setzt Arbeit fort

Das Thüringer Bündnis "Innenstädte mit Zukunft", an dem auch die LAG Soziokultur Thüringen beteiligt ist, kam diese Woche digital zum 3. Netzwerktreffen zusammen. Ziel ist es, Strategien für die zukünftige Ausrichtung der Innenstädte zu erarbeiten und Akteur:innen zusammenzubringen.

Weiterlesen …

Ausschreibungen

Programm "Chancengeber*innen" geht in dritte Förderrunde (bis 31.01.2022)

Kulturrat Thüringen und Thüringer Literaturrat vergeben über das Förderprogramm noch bis zu 88 Stipendien für künstlerische Kleinprojekte freiberuflicher Künstler*innen in Thüringen. Bewerbungsfrist ist der 31. Januar 2022.

Weiterlesen …

NACHRICHTENARCHIV