Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Termine

Aktuelle Fachveranstaltungen

Vorsicht, Baustelle Kultur! Kulturpolitisches Wahl-Spezial zur Landtagswahl in Thüringen

Im selbsternannten "Kulturland Thüringen" steht ein Politikfeld selten im Mittelpunkt der öffentlichen Diskussion: die Kulturpolitik. Auch in den Landtagsfraktionen ist das kulturpolitische Interesse und Engagement "stark eingeschränkt", wie der Politikwissenschaftler Michel Flohr kürzlich konstatierte. Aber was sind die Gründe dafür? Wie funktioniert Kulturpolitik im Landtag? Was wurde in der vergangenen Legislatur erreicht – und was steht noch auf der kulturpolitischen To-do-Liste? Und welche Rolle spielt dabei die Soziokultur?

Zeit also für einen Ortstermin auf der Baustelle Kultur! Unser Polier Icke Bodenski vom THEATERfahrendesVOLK nimmt gemeinsam mit thüringischen Kulturpolitiker*innen Bausubstanz, Ausführung und Kosten ins Visier. Es geht aber auch um Arbeitsschutz, Fluchtwege, Brandschutzauflagen – und natürlich Pfusch am Bau!

Zu Gast sind die Kulturpolitischen Sprecher von vier Thüringer Landtagsfraktionen: Dr. Thomas Hartung (SPD), Madeleine Henfling (Bündnis 90/Die Grünen), Jörg Kellner (CDU) und Katja Mitteldorf (Die Linke). Das Publikum erwartet ein spannender und unterhaltsamer Abend mit geplanten und ungeplanten Zwischenfällen.

Mo. 7. Oktober 2019, 20 Uhr
Erfurt, Presseklub, Dalbergsweg 1, 99084 Erfurt

Eintritt frei!

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe NICHT OHNE MEINE KULTUR! der LAG Soziokultur Thüringen in Kooperation mit dem Presseklub Erfurt statt und wird gefördert durch die Thüringer Staatskanzlei.

Zurück