Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelles

Nachrichten & Informationen

NEUESTE MELDUNGEN 2020

Ausschreibungen

Personalförderung zur Stabilisierung von jugend- und soziokulturellen Netzwerken (bis 4.12.)

Ab sofort können sich auch soziokulturelle Vereine aus Thüringen bei der GFAW um eine einjährige Personalförderung zur Stabilisierung und Absicherung von jugend- und soziokulturellen Netzwerken sowie niedrigschwelligen Quartiersangeboten bewerben.

Weiterlesen …

Praxishilfen

Coronavirus: Informationen für Kulturschaffende in Thüringen

UPDATE 23.11. // Wir geben Thüringer Kultureinrichtungen und selbstständigen Kulturschaffenden aktuelle Hinweise für den Umgang mit den Folgen der Corona-Pandemie und eine Übersicht über die laufenden Corona-Förderprogramme.

Weiterlesen …

Kulturpolitik

Bundesverband Soziokultur gegen eine Erhöhung der Künstlersozialabgabe 2021

Der Bundesverband Soziokultur spricht sich in einer Stellungnahme gegen die geplante Erhöhung der Künstlersozialabgabe 2021 von 4,2 auf 4,4 % aus und schlägt dafür eine Erhöhung des Bundeszuschusses für die KSK vor.

Weiterlesen …

Ausschreibungen

Überbrückungshilfe III mit Neustarthilfe für Soloselbständige ab Januar 2021

Die bisherige Überbrückungshilfe wird über das Jahresende hinaus bis Juni 2021 verlängert und ausgeweitet. Neu ist die sogenannte "Neustarthilfe für Soloselbständige", die der besonderen Situation von Künstler*innen und Kulturschaffenden Rechnung tragen soll.

Weiterlesen …

Ausschreibungen

"Novemberhilfe" für Unternehmen, Soloselbständige und Vereine

Der Bund hat Details zur außerordentlichen Wirtschaftshilfe für Unternehmen, Selbständige und Vereine, die vom Teil-Lockdown aufgrund der Corona-Pandemie betroffen sind, veröffentlicht.

Weiterlesen …

Kulturpolitik

Knoblich: Kultur ist kein Instrument der Haushaltskonsolidierung

Positionspapier von Tobias J. Knoblich zur Rolle von Kulturpolitik in der Corona-Krise. Darin fordert er eine stärkere Stimme für die Kultur ein, warnt vor Kürzungen in den kommunalen Kulturetats und plädiert für eine Reform des Zuwendungsrechts.

Weiterlesen …

Kulturpolitik

Gemeinnützigkeit auch bei politischer Betätigung

Der Bundesverband Soziokultur fordert in einer Erklärung den Deutschen Bundestag dazu auf, die Reform des Gemeinnützigkeitsrechts vorzunehmen und dabei insbesondere sicherzustellen, dass sich die politische Betätigung gemeinnütziger Organisationen nicht negativ auf ihren Status der Gemeinnützigkeit auswirken darf.

Weiterlesen …

Kulturpolitik

Kulturverbände fordern: Thüringer Corona-Hilfen für Soziokultur und freie Theater bedarfsgerecht fortsetzen

Angesichts des teilweisen Kultur-Lockdowns und der zu erwartenden Folgen der Pandemie für 2021 fordern die Thüringer Kulturverbände für Soziokultur und freie Theater eine schnelle und bedarfsgerechte Fortführung der Thüringer Corona-Hilfen für gemeinnützige Träger.

Weiterlesen …

Meldungen

Thüringer Sonderverordnung zum Teil-Lockdown im November

Seit dem 2. November gilt in Thüringen eine neue Sonderverordnung für einen Teil-Lockdown. Danach dürfen vorerst bis zum 30. November keine Kulturveranstaltungen mehr stattfinden, Kultureinrichtungen müssen bis auf wenige Ausnahmen schließen.

Weiterlesen …

Weiterbildungen

November-Seminare werden verschoben bzw. finden online statt

Das November-Seminar unseres Weiterbildungsverbundes KULTUR LAND BILDEN "O Captain! My Captain" muss aufgrund der Pandemie auf das Frühjahr 2021 verschoben werden. Das Seminar "Der Verein als Arbeitgeber" findet online statt.

Weiterlesen …

Kulturpolitik

Erklärung des Kulturrats Thüringen zum Teil-Lockdown im November

Der Kulturrat Thüringen hat heute eine Erklärung zu den Beschlüssen der Konferenz der Ministerpräsident*innen und der Bundesregierung zur Bekämpfung der Covid-Pandemie vom 28. Oktober und dem damit verbundenen erneuten Lockdown für den Kulturbereich veröffentlicht. Darin formuliert er klare Erwartungen an die Thüringer Landesregierung und fordert die Unterstützung für die Kultur- und Veranstaltungswirtschaft.

Weiterlesen …

Ausschreibungen

NEUSTART KULTUR: Fonds Soziokultur stellt Kinder und Jugendliche in den Fokus (bis 31.11.)

Der Fonds Soziokultur legt im Rahmen des Programms NEUSTART KULTUR die nächste thematische Ausschreibung nach: Unter dem Titel "Lass mich mal!" werden soziokulturelle Projekte gefördert, in denen junge Menschen aktive Produzent*innen und nicht nur Konsument*innen sind.

Weiterlesen …

Praxishilfen

Praxis-Heft "Klimafreundliche Veranstaltungen in der soziokulturellen Praxis" erschienen

Die Broschüre zeigt anhand konkreter Beispiele aus der Praxis, welche Möglichkeiten soziokulturelle Einrichtungen haben, ihre Arbeit nachhaltig zu gestalten. Sie ist das Ergebnis eines Projektes des Netzwerks Nachhaltigkeit in Kunst und Kultur, an dem auch die LAG Soziokultur Thüringen beteiligt war.

Weiterlesen …

Ausschreibungen

NEUSTART KULTUR: Anträge für Investitionen und Programmförderung noch bis 31. Oktober möglich

Nur noch bis zum 31. Oktober können Kulturzentren und soziokulturelle Zentren beim Bundesverband Soziokultur einen NEUSTART-KULTUR-Förderantrag auf Corona-bedingte Investitionen sowie Programmarbeit stellen.

Weiterlesen …

Ausschreibungen

Corona-Überbrückungshilfen zunächst bis Jahresende 2020 verlängert

Die Corona-Überbrückungshilfen für Unternehmen und Soloselbständige werden zunächst bis Jahresende verlängert. Für den Zeitraum Oktober bis Dezember 2020 können ab sofort Anträge gestellt werden. Soloselbständige in Thüringen können zusätzlich einen monatlichen Zuschuss für Lebenshaltungskosten von 1.180 Euro beantragen.

Weiterlesen …

Ausschreibungen

Neues Bundesförderprogramm für Lüftungsanlagen (ab 19.10.)

Für den Einbau von Lüftungsanlagen in Gebäuden und Versammlungsstätten von Ländern und Kommunen sowie von Trägern, die überwiegend öffentlich finanziert werden und nicht wirtschaftlich tätig sind stehen insgesamt 500 Mio. Euro zur Verfügung. Ab 19. Oktober können Anträge gestellt werden.

Weiterlesen …

Ausschreibungen

Neues Corona-Förderprogramm der Deutschen Stiftung Engagement und Ehrenamt (bis 01.11.)

Unter dem Titel "Gemeinsam wirken in Zeiten von Corona" legt die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt ihr erstes Förderprogramm auf, um gemeinnützige Organisationen, Engagement und Ehrenamt in der Corona-Pandemie zu unterstützen. Einzelprojekte können mit jeweils bis zu 100.000 Euro gefördert werden.

Weiterlesen …

Ausschreibungen

NEUSTART KULTUR: Sonderförderprogramm "Netzwerke und Neue Schnittstellen" des Fonds Soziokultur (bis 31.10.)

Nach "AUFTAKT" schreibt der Fonds Soziokultur nun mit "Netzwerke und Neue Schnittstellen" ein weiteres thematisches Sonderförderprogramm im Rahmen von NEUSTART KULTUR aus. Gefördert werden können Projekte, die neue und ungewöhnliche Kooperationen und Kollaborationen erproben.

Weiterlesen …

Ausschreibungen

NEUSTART KULTUR: Programmförderung für soziokulturelle Zentren (ab 01.10.)

Das vom Bundesverband Soziokultur durchgeführte Förderprogramm unterstützt die Kultureinrichtungen darin, die Programmarbeit wieder aufzunehmen. Gefördert werden Grundkosten, aktivitätsbezogene Kosten und Personalkosten. Dafür stehen über das NEUSTART-KULTUR-Programm des Bundes 15 Mio. Euro zur Verfügung.

Weiterlesen …

Kulturpolitik

Petra Rottschalk erneut ins Präsidium des Thüringer Kulturrats gewählt

Petra Rottschalk, Vorstandmitglied der LAG Soziokultur Thüringen, wurde auf der Mitgliederversammlung des Kulturrats Thüringen erneut als Vize-Präsidentin gewählt. Neu gewählt wurden Jonas Zipf (Präsident) und Dr. Gideon Haut (Vize-Präsident).

Weiterlesen …