Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelles

Meldungen

Weiterbildungen

Geplante Mai-Weiterbildungen fallen aus

Die beiden Seminare "MONEY, MONEY, MONEY - Spendenaktionen für die Projektfinanzierung" (7. Mai, Erfurt) und "PUBLIKUM FINDEN UND BINDEN - Grundlagen des Kulturmarketings" (18. Mai, Erfurt) müssen aufgrund der Coronavirus-Pandemie abgesagt werden.

Weiterlesen …

Meldungen

Bibliotheken, Museen und Galerien können in Thüringen unter Auflagen wieder öffnen

Nach der Videoschaltkonferenz der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder mit der Bundeskanzlerin am 15. April 2020 hat die Thüringer Landesregierung u.a. die Öffnung von Bibliotheken, Galerien und Museen unter Auflagen erlaubt. Bis 31. August sind keine Großveranstaltungen erlaubt.

Weiterlesen …

Ausschreibungen

Corona-Soforthilfeprogramm für gemeinnützige Organisationen gestartet

Ab sofort können auch gemeinnützige Organisationen Anträge bei der Corona-Soforthilfe des Landes Thüringen stellen. Über das Programm können gemeinnützige Vereine oder Stiftungen abhängig von der Anzahl der Beschäftigten bis zu 30.000 Euro erhalten und damit die Folgen der Corona-Pandemie abmildern.

Weiterlesen …

Ausschreibungen

Investitionsprogramm LAND INTAKT für soziokulturelle Einrichtungen im ländlichen Raum gestartet

Über das Programm der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren können ab sofort soziokulturelle Zentren, Kulturhäuser sowie Kultur- und Bürgerzentren in ländlichen Räumen mit bis zu 20.000 Einwohner Mittel beantragen, um Modernisierungsmaßnahmen und programmbegleitende Investitionen durchzuführen.

Weiterlesen …

Kulturpolitik

"Goldenes Band" in Erfurt

Die Kulturinitiative DIE VIELEN ruft für den 8. und 9. Mai bundesweit zu "Glänzenden Aktionstagen" auf. In Erfurt wird ein "Goldenes Band" geknüpft.

Weiterlesen …

Kulturpolitik

10 Punkte für eine Kulturpolitik nach der Corona-Pandemie

Der Präsident der Kulturpolitischen Gesellschaft, Dr. Tobias J. Knoblich, hat ein 10-Punkte-Papier zu einer Kulturpolitik nach der Corona-Pandemie veröffentlicht. Unter anderem müsse der besonders gefährdete frei-gemeinnützige Bereich gleichberechtigt in langfristige Rettungsmaßnahmen eingebunden werden.

Weiterlesen …

Ausschreibungen

Corona-Krise: Ad-hoc-Programm für Einrichtungen der Soziokultur und Kulturarbeit

Mit "Inter-Aktion" legt der Fonds Soziokultur aufgrund der aktuellen Corona-Krise ein Ad-hoc-Förderprogramm im Gesamtvolumen von 250.000 € auf. Es zielt auf die Förderung von gemeinnützigen Einrichtungen in freier Trägerschaft, die besonders unter den notwendigen Einschränkungen leiden.

Weiterlesen …

Publikationen

Wie krisenfest ist die Kultur? April-Ausgabe der Zeitung Kultur & Politik erschienen

Die April-Ausgabe von Kultur & Politik, der Zeitung des Deutschen Kulturrates, beschäftigt sich u.a. ausführlich mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Kulturbereich.

Weiterlesen …

Praxishilfen

Vereinsrecht: Aktuelle Gesetzesänderungen zur Vereinfachung von Mitgliederversammlungen

Der Bund hat ein Gesetz beschlossen, der gleich zwei akute Probleme von Vereinen in der Corona-Krise beheben soll: die Beschlussfassung ohne Versammlung und die automatische Amtszeitverlängerung, wenn keine Neuwahl des Vorstands möglich ist.

Weiterlesen …

Kulturpolitik

Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren fordert Soziokultur-Nothilfefonds von 6 Mio. Euro

Da die meisten soziokulturellen Einrichtungen und Initiativen gemeinnützig sind und dadurch nur bedingt an den Soforthilfeprogrammen des Bundes und der Länder partizipieren können, fordert die Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren einen Soziokultur-Nothilfefonds in Höhe von 6 Mio. Euro.

Weiterlesen …

Kulturpolitik

Bundesregierung beschließt Soforthilfe – Grütters: "Rettungsschirm für den Kulturbereich"

Die Bundesregierung hat am 23. März Hilfspakete zur Bewältigung der Corona-Pandemie verabschiedet, der auch den Kulturbereich berücksichtigt. Neben finanziellen Soforthilfen, wurden auch ein erleichterter Zugang zur Grundsicherung für Soloselbständige und weitere rechtliche Erleichterungen beschlossen.

Weiterlesen …

Verband

Coronavirus: Freie Kulturszene Thüringens trifft es hart - Ergebnisse Blitzumfrage

Eine Blitzumfrage bei den Mitgliedern der LAG Soziokultur Thüringen zeigt die dramatischen Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die freie Kulturszene in Thüringen. Über die Hälfte der befragten Kultureinrichtungen schätzt die gegenwärtige Situation als existenzbedrohend ein. Allein der Verlust aufgrund fehlender Einnahmen wird bis Mitte April auf 500.000 Euro geschätzt. Unbürokratische finanzielle Unterstützung ist nun schnell notwendig.

Weiterlesen …

Weiterbildungen

Geplante Weiterbildungsveranstaltungen abgesagt

Die beiden Seminare  "In aller Munde sein - Erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit für Vereine und Veranstaltungen - Teil 2" und "Sicherheit vor Schnelligkeit - Aufsichtführende Personen in Veranstaltungsstätten" müssen aufgrund der Coronavirus-Pandemie abgesagt werden.

Weiterlesen …

Ausschreibungen

Projektförderung: Fonds Soziokultur (bis 02.05.)

Bis zum 2. Mai können beim Fonds Projektförderanträge für innovative soziokulturelle Projekte für das zweite Halbjahr 2020 eingereicht werden. Ein Schwerpunkt dabei ist das Thema Nachhaltigkeit.

Weiterlesen …

Meldungen

Tag der Nachbarn am 29. Mai

Am 29. Mai 2020 ruft die nebenan.de Stiftung zum dritten Mal zum bundesweiten Tag der Nachbarn auf, an dem sich jede*r beteiligen kann. Das Ziel: Mehr Gemeinschaft und weniger Anonymität in unseren Nachbarschaften.

Weiterlesen …

Publikationen

März-Ausgabe der Zeitung Kultur & Politik erschienen

Die März-Ausgabe von Kultur & Politik, der Zeitung des Deutschen Kulturrates, ist mit dem Schwerpunktthema "Das Archiv - Gedächtns der Gesellschaft" gerade erschienen.

Weiterlesen …

Praxishilfen

Kompass für Nachhaltigkeit im Kulturbereich

Unter dem Titel "Einfach machen!" hat die Kulturstiftung des Bundes einen Kompass zum ökologisch nachhaltigem Produzieren im Kulturbereich herausgegeben.

Weiterlesen …

Kulturpolitik

Bundesvereinigung wird Mitglied in der Allianz "Rechtssicherheit für politische Willensbildung"

Die Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren macht sich stark für die Reform des Gemeinnützigkeitsrechts und wird als erste bundesweit agierende kulturpolitische Organisation Mitglied in der Allianz "Rechtssicherheit für politische Willensbildung.

Weiterlesen …

Weiterbildungen

Weiterbildungsprogramm fürs Sommersemester 2020 veröffentlicht

Mit neuen und bewährten Seminaren und Workshops startet unser Thüringer Weiterbildungsprogramm KULTUR LAND BILDEN ins Sommersemester 2020. Auch ein Vereinscoaching kann wieder gebucht werden.

Weiterlesen …