Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelles

Nachrichten & Informationen

Publikationen

Zeitung Politik & Kultur mit dem Schwerpunkt zur Arbeiterkultur erschienen

Die Mai-Ausgabe von Politik & Kultur, der Zeitung des Deutschen Kulturrates, beschäftigt schwerpunktmäßig mit dem Thema "Arbeiterkultur: Zwischen Tradition und Moderne. Wie arbeiten wir?"

Arbeiterkultur – was ist das? Gibt es heute noch eine Arbeiterkultur? Wenn ja, was macht sie aus und worin besteht sie? Ausgehend von diesen Fragen widmen die Zeitung Politik und Kultur und die Fachzeitschrift Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit des AWO Bundesverbandes dem Thema Arbeiterkultur einen gemeinsamen Schwerpunkt. 

Unter anderem werfen Jens M. Schubert und C. Wolfgang Müller einen Blick in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Arbeiterbildung und der Arbeiterkultur. Peter Kuleßa spricht mit dem Soziologen Andreas Reckwitz über die Strukturen unserer Gesellschaft, soziale Ungleichheit und den Klassenbegriff. Sven Scherz-Schade berichtet über direkte und indirekte Kulturprogramme für Arbeitnehmende. Und die Schriftstellerin Regine Möbius schreibt über die Arbeiterschriftstellerzirkel in der DDR.

Weitere Themen der Ausgabe sind:

  • Corona vs. Kultur
    Update: Wo bleibt das Positive? Wann endlich können die Kulturorte wieder öffnen? Und wann wird ein Normalzustand eintreten?
  • Meinungsfreiheit
    #MehralsmeineMeinung: Börsenverein, Buchhandlungen und Verlage machen sich für vielfältige Gesellschaft stark
  • EU-Kulturagenda
    Mehr Budget, mehr Kultur: Wie geht das Förderprogramm Kreatives Europa 2021-2027 der EU jetzt weiter?
  • Rundfunk
    Einheitliche Plattform: Die Länder wollen ARD, ZDF und Deutschlandradio endlich reformieren

Außerdem: Innen- und Außenkulturpolitik, Masterplan Kultur Hessen, Geschlechtergerechtigkeit, BeiAnrufKultur: Kunstführungen via Telefon, Tage des Deutschen Kunsthandwerks, Kolonialismusdebatte, DDR-Kunst, Filmwirtschaft in Tunesien, Shai Hoffmann im Porträt u.v.m.

» Zur aktuellen Ausgabe der Zeitung Politik & Kultur

Zurück