Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelles

Nachrichten & Informationen

Weiterbildungen

Weiterbildungsprogramm fürs Sommersemester 2020 veröffentlicht

Programm SS 2020 herunterladen [pdf. 0,4 MB]

Mit neuen und bewährten Seminaren und Workshops startet unser Thüringer Weiterbildungsprogramm KULTUR LAND BILDEN ins Sommersemester 2020. Unsere vier dreistündigen Kompaktseminare zu Grundlagen der Kulturarbeit richten sich in diesem Semester an die (ehenamtlichen) Kulturakteure in Westthüringen und finden im überaus sehenswerten KUNSTPavillon in Eisenach statt. Auch gibt es wieder die Möglichkeit, ein Vereinscoaching zu buchen. Mit diesem bedarfsorientierten Coaching bieten wir ergänzend zu den Seminaren Kulturvereinen eine individuelle Vor-Ort-Beratung durch Experten an.

Seminarübersicht:

Kompaktseminare in Westthüringen:

Vereinscoaching: Beratung für Kulturvereine zu spezifischen Fragen der Vereinsarbeit. » weitere Infos

Das Seminarprogramm richtet sich an ehrenamtliche und hauptamtliche Kulturschaffende, Vereine, freie Theatergruppen und Kulturinitiativen in Thüringen – insbesondere in den kleineren Städten und ländlichen Räumen des Freistaates.

» Ausführliches Seminarprogramm und Anmeldung


KULTUR LAND BILDEN ist ein gemeinsames Kooperationsprojekt der LAG Soziokultur Thüringen, dem Thüringer Theaterverband und der LAG Spiel und Theater in Thüringen. Es wird gefördert über das Bundesförderprogramm LandKULTUR des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft, die Thüringer Staatskanzlei sowie die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen.

Zurück