Aktuelles

Nachrichten & Informationen

Verband

Neue LAG-Mitglieder in Mühlhausen, Kannawurf und Sömmerda

Mit den Vereinen Künstlerhaus Thüringen und mühlhäuser cooltur sowie der Stadt Sömmerda begrüßen wir gleich drei neue Mitglieder in der LAG Soziokultur Thüringen. Damit steigt die Mitgliederanzahl auf 84.

mühlhäuser cooltour e. V. / Kulturfabrik Mühlhausen

Der mühlhäuser cooltour e. V. wurde erst 2019 gegründet. Einige Vereinsmitglieder sind aber schon viele Jahre in der Kulturszene der Stadt aktiv. Der Verein möchte das kulturelle Leben in Mühlhausen und der Region durch Eigeninitiativen und insbesondere auch durch Förderung der Aktivitäten anderer künstlerischer und kultureller Initiativen stärken. Anfang dieses Jahres hat der Verein die Kulturfabrik Mühlhausen als Betreiber übernommen. Derzeit gehen die Umbau- Renovierungs- und Sanierungsarbeiten dem Ende entgegen. Im Mai schon werden erste Veranstaltungen stattfinden. Geplant sind dann neben Konzerten auch Lesungen, Ausstellungen und Workshops. » Webseite

Künstlerhaus Thüringen e. V. / Schloss Kannawurf

Der Verein Künstlerhaus Thüringen e. V. wurde 2007 von Künstler*innen und Kulturinteressierten gegründet. Er nutzt seit über zehn Jahren das Renaissanceschloss in Kannawurf im Landkreis Sömmerda für seine kulturellen Veranstaltungen. Inzwischen hat sich das Schloss zu einem wichtigen Produktions- und Veranstaltungsort in der ländlichen Region entwickelt. Parallel dazu saniert der Verein das Schloss samt Schlossgarten und erhält so einen Teil der kulturellen Identität vor Ort. Dabei werden die Menschen in der Region die Arbeit mit einbezogen – sei es bei der Umweltgruppe, den Theaterprojekten für Kinder und Jugendliche oder dem Dorffunk-Projekt "Weißer Holunder". » Facebook-Seite » Raumpioniere-Filmportrait der LAG

Stadtverwaltung Sömmerda

Mit der Stadtverwaltung Sömmerda - Abteilung Kultur, Jugendarbeit, Tourismus - begrüßen wir eine weitere Gebietskörperschaft als assoziiertes Mitglied* in der LAG Soziokultur Thüringen. Die Kulturabteilung der 19.000 Einwohner:innen zählenden Kreisstadt legt großen Wert auf die Weiterentwicklung der kulturellen Angebote und Konzepte für alle Altersgruppen und Einkommensschichten. Hierfür ist die Zusammenarbeit mit Vereinen vor Ort und und die Förderung von Kulturinitiativen sehr wichtig. Die Abteilung sieht sich deshalb auch als "Zuhörer, Mitmacher und Vortänzer". » Webseite

Wir heißen unsere drei neuen Mitglieder herzlich willkommen und freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit!

» Mitgliederübersicht der LAG Soziokultur Thüringen und Karte

* Assoziierte Mitglieder unterstützen den Vereinszweck, haben jedoch kein Stimmrecht.

Zurück