Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelles

Nachrichten & Informationen

Ausschreibungen

Ausbildung zum/zur VEREINS-PARTHNER*IN (bis 15.02.)

Ende Februar 2021 beginnt eine kostenlose Ausbildung für Multiplikator*innen und Netzwerker*innen aller Kunst- und Kultursparten aus Thüringen, die den Umgang mit politischer Vereinnahmung verbessern, mehr Partizipation ermöglichen und das Gemeinwesen im ländlichen Raum stärken wollen. Bis Juli finden sechs Module von jeweils zwei Tagen statt. Im eigenen Verein/Netzwerk wird ein gefördertes Praxismodul als Mikroprojekt begleitet umgesetzt.

  • Beginn: 26.02.2021
  • Anmeldung: Auswahlgespräche nach Interessenbekundung bis 15.02.2021
  • Dauer: sechs Module von jeweils 2 Tagen
  • Zielgruppe: Multiplikator*innen und Netzwerker*innen im Bereich Kultur, Demokratie, Beteiligung, Engagement und Bildung für Nachhaltige Entwicklung
  • Ausbildungsort: Online bzw. in Weimar und Erfurt
  • Kosten: keine Ausbildungsgebühren, einschließlich Unterkunft / Verpflegung und Coaching; Reisekosten und Auslagen für eigene Mikro-Projekte können erstattet werden
  • Freistellung: Anerkennung nach ThürBfG ist beantragt
  • Träger: Kulturrat Thüringen e.V.
  • Abschluss: Zertifikat des Kulturrat Thüringen und des Institut IWIS Jena

Inhalte & Termine:

  1. Kultur ist couragiert - Kultur verbindet | 26./27.02.2021
    Couragiertes Arbeiten im Verband

  2. Kultur ist kommunikativ | 26./27.03.2021
    Gewaltfreie Kommunikation und Konfliktbearbeitung

  3. Kultur berät | 23./24.04.2021
    Beratungsbegriffe, -Konzepte und -Typen

  4. Kultur ist gefährdet |28./29.05.2021
    Politische Vereinnahmung, interne und externe Beratungsangebote gegen Rechts

  5. Kultur beteiligt und bildet | 25./26.06.2021
    Partizipation und Nachhaltige Entwicklung

  6. Kultur ist vielfältig | 23./24.07.2021
    interkulturelles Anti Bias Training

Weitere Projektelemente:

  • vierteljährliche Beratungsforen (Erfahrungsaustausch und kollegiale Beratung)
  • Praxismodule als Mikroprojekte im eigenen Verein / Initiative
  • ständige Beratungsmöglichkeit durch die Projektleitung
  • kollegiale Begleitung / Coaching durch das Jenaer Institut für Weiterbildung, Beratung und Planung im Sozialen Bereich e.V. IWIS
  • anteilige Kostenübernahme für konkrete Aktivitäten

Anmeldung: bis 15.02.2021 per E-Mail an: parthner@kulturrat-thueringen.de (als Interessenbekundung mit Angabe Kontaktdaten TN und Verein sowie Motivation zur Teilnahme)

» www.projekt-parthner.de | www.facebook.com/ProjektPARTHNER

Zurück