Besuchen Sie auch unsere Facebook Seite.
 
Seite:   1   2   3   4   5   6   7   ...  30   31   32   33      «    »

 
schLAGzeilen

50 Jahre Studentenklub Rosenkeller Jena - 50 Jahre Stadtgeschichte Jenas! Dieses Jubiläum wird ordentlich gefeiert - 5 Tage lang in und um den historischen Keller.  mehr...
 
Das deutsch-griechische Stipendien- und Förderprogramm START geht in die nächste Runde! Als Gastinstitutionen für die Programmphase I in Deutschland können sich ab jetzt bis zum 31. Mai wieder soziokulturelle Einrichtungen bewerben, um gemeinsam mit einem griechischen Stipendiaten (Berufseinsteiger m/w im Bereich Kulturmanagement) eine sechswöchige Hospitationsphase zu gestalten  mehr...
 
IN'S NETZ aus Jena erhält eine Aufbau-Förderung seitens der Kulturstiftung des Bundes. Mit den Mitteln wollen sie dem pengLAB im Trafo zu einem dauerhaften Programm verhelfen, den Verein weiterentwickeln und mehr Leute für ihre Arbeit erreichen.  mehr...
 
Akquisos ist eine Übersicht über Fördermittel und Fundraising für die politische Bildung
der Bundeszentrale für politische Bildung. Dabei werden Geldgeber und Programme auf EU-, Bundes- Landes- und kommunaler Ebene gegenübergestellt.   mehr...
 
Häufig wird darüber gesprochen, wie Flüchtlinge in großen Städten integriert werden. Aber viele von ihnen kommen in kleinen Städten und ländlichen Gebieten an. In einem Artikel werden nun interessante Lösungsansätze, die sich auch mit geringen finanziellen Mitteln umsetzen lassen vorgestellt.  mehr...
 
Das im Januar 2016 gestartete Förderprogramm zur Digitalisierung der Aufführungstechnik von Live-Musikspielstätten der Initiative Musik kommt auch einigen Mitgliedern in Thüringen zugute.  mehr...
 
Studie veröffentlicht, die das Verhältnis zwischen ehrenamtlich Engagierten und hauptberuflich Beschäftigten in den Bereichen Pflege, Sport und Kultur beleuchtet.   mehr...
 
Geflüchtete verändern unsere Gesellschaft und sind auch kulturelle Akteure. Von wechselseitigen Chancen und Perspektiven in der Soziokultur berichtet die neueste Ausgabe der SOZIOkultur.  mehr...
 
Am 20./21. Mai 2016 kommen in der KulturBrauerei Berlin Akteur/-innen aus der Soziokultur und der kulturellen (Bildungs-) Arbeit zusammen, tauschen Praxiserfahrungen und Handlungsempfehlungen aus und werden mit der Bundespolitik ins Gespräch kommen.  mehr...
 
Staatsministerin Prof. Monika Grütters, Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) hat die Nominierungen für den BKM-Preis Kulturelle Bildung 2016 bekannt gegeben. Aus 100 Vorschlägen hat eine Fachjury auch das Projekt „Fluchtpunkte“ der ACC Galerie Weimar nominiert.  mehr...
 
Wird eine Neufassung der Satzung zum Vereinsregister eingereicht, kann und muss das Registergericht alle Satzungsregelungen prüfen – auch die unveränderten. Das Registergericht – so das OLG Nürnberg – prüft auch die inhaltliche Zulässigkeit von Satzungsregelungen.  mehr...
 
Erstmals erfolgt mit der Studie ein interdisziplinärer, theoretischer und empirischer Blick auf die „Nicht-Besucher“. Praxisnahe Instrumente und Strategien des Audience Development zur Förderung der kulturellen Teilhabe werden vorgestellt.   mehr...
 
Die kurzfristige Raumüberlassung ohne Beherbergungscharakter ist nach §4 Nr.12 UStG umsatzsteuerfrei.  mehr...
 
Beitragsbefreiung für Vereinsmitgliedschaft von Flüchtlingen zulässig  mehr...
 
Für das 32. Schultheater der Länder (SDL*16) in Thüringen ist eine Projektassistenzstelle zu vergeben.
Bewerbungen: bis zum 21.02.2016 (per e-mail)  mehr...
 
Der Band widmet sich den Folgen der gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und demografischen Veränderungssprozesse in ländlichen Regionen und versammelt Beiträge, die eine größtmögliche interdisziplinäre Sicht auf die derzeitigen Phänomene zu erschließen versuchen.  mehr...
 
Das Institut für Kulturpolitik der Kulturpolitischen Gesellschaft hat in einer Studie eine Bestandsaufnahme von Fördermöglichkeiten für Aktivitäten und Infrastrukturen in ländlichen Räumen erstellt.  mehr...
 
Das Kuratorium des Fonds Soziokultur hat die besten 68 Kulturprojekte zur Förderung ausgewählt. Anträge zum Thema Flüchtlinge und Aufnahmegesellschaft standen im Fokus. Positiv beschieden wurden auch vier Projekte aus Thüringen.  mehr...
 
Ab 1. Januar 2016 gilt der neue "GEMA Dienstleistungskatalog". Auch gibt es Anpassungen bei den Preisen sowie Mitgliedsbeiträgen.  mehr...
 
Google will Flüchtlingen in Deutschland 25.000 Notebooks zur Verfügung stellen, um Bildung und Information zu ermöglichen. Organisationen müssen sich dazu bei Nethope bewerben.  mehr...
 

 
 
 
    nach oben     Seite drucken                © 2005-2014 Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur Thüringen e.V.