Besuchen Sie auch unsere Facebook Seite.
 
 
INs NETZ e.V.
INs NETZ e.V.

Jena
 
Telefon:
Fax:
 
E-Mail:
Internet: http://www.king-pong.org/
Zielgruppen:
-Kinder
-Jugendliche
-Erwachsene
Profil:
-Musik
-Theater
-Kunst
-Kreativangebote
-Festival
-Ausstellung
-Zirkus
-Kurse & Workshops
 
 
 
Ein Zusammenspiel von Sport, Kunst und Kultur!
 
Der „inklusive“ Sportverein In’s Netz e.V. ermöglicht durch das Angebot eines bewegungszentrierten, gesellschaftlich verbindenden Mediums zur sinnvollen Kultur- und Freizeitgestaltung. Diese wird mit der Kombination von traditionellen Breitensportarten (Tischtennis, Federball, Volleyball, Fußball...) und Bewegungsaktivitäten mit zirkuspädagogischem Ansatz erreicht und in einem kulturellen Veranstaltungsrahmen umgesetzt.
Gemäß des Prinzips der Ganzheitlichkeit versteht sich der Verein als offene Gemeinschaft für Bewegung, Gleichheit und Integration.
Der Verein ist nicht leistungsorientiert. Es geht uns vordergründig um das gemeinsame Spiel und nicht ausschließlich um den Gewinn des Einzelnen. Der Verein ist antifaschistisch und solidarisch positioniert. Besonderes Interesse legt er auf die Kooperation mit regionalen Vereinen und gemeinsinnigen Institutionen.


KingPong – wöchentlicher Wettstreit im Tischtennis
 
KingPong ist ein Tischtennisprojekt für Jung und Alt! Treffpunkt ist jeden Mittwochabend ab 19 Uhr im Kassablanca Jena. Zu den Aktivitäten gehören ein öffentlich wöchentlicher Wettstreit im Doppel oder Chinesisch, ein semi-professionell geführtes Anfängertraining: "die ARMateure", die Kinder- und Jugendgruppe: "die Schmetterlinge", bis hin zur Partizipation an sozio-kulturellen Veranstaltungen im öffentlichen Raum. Das ganze wird immer zusätzlich umrahmt von Allerweltsmusik, die die Spieler im Spiel- und Spaßrhythmus hält.

 Hier geht's direkt zu King Pong


 
    nach oben                                             © 2005-2014 Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur Thüringen e.V.