Besuchen Sie auch unsere Facebook Seite.
 
 
e-werk weimar e.V.
e-werk weimar e.V.

Weimar
 
Telefon:
Fax:
 
E-Mail:
Internet: http://www.ewerkweimar.info
Zielgruppen:
-Jugendliche
-Erwachsene
Ausstattung:
-Mehrzweckräume
-Außengelände
Profil:
-Film
-Festival
 
 
 
Junge und lebendige Kultur im Straßenbahndepot
 
e-werk1Der e-werk Weimar e.V. ist ein Vereinsdach verschiedener Künstler, Kulturschaffender und Institutionen aus Weimar und Jena, die sich zusammengeschlossen haben, um das Gelände der ehemaligen Elektrizitätswerke Weimar als Kulturinsel zu etablieren.

Der Verein steht für junge und lebendige Kultur, für freie, innovative und studentische Projekte, für Kooperation und Austausch. Das E-Werk ist ein Ort internationaler Begegnungen mit regionalen Inhalten von überregionaler Ausstrahlung. Inhaltliche Schwerpunkte liegen auf den Themengebieten: Film, Medien, Bildung, Politik und Ausstellungen, die das Straßenbahndepot durch intermediale, interkulturelle und experimentelle Inhalte beleben und somit in einen Ort mit besonderem, zeitgemäßem Werkstatt- und Laborcharakter verwandeln.

Seit 2004 ist der e-werk Weimar e.V. auch selbst Produzent und Initiator von Ausstellungen, Performances und Festivals. Dabei legt der Verein den Schwerpunkt auf die Einbeziehung junger zeitgenössisch wirkender Künstler und ermöglicht in allen Projekten „artists in residencies“, um einen wirklichen Kulturaustausch zu befördern.

 Programm des Lichthaus: Das Kino im Straßenbahndepot







 
    nach oben                                             © 2005-2014 Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur Thüringen e.V.