Besuchen Sie auch unsere Facebook Seite.
 
 
DIGIT - Deutsch-Italienische Gesellschaft in Thüringen e.V.
DIGIT - Deutsch-Italienische Gesellschaft in Thüringen e.V.

Weimar
 
Telefon:
Fax:
 
E-Mail:
Internet: http://www.digit-online.de/
Zielgruppen:
-Erwachsene
Profil:
-Literatur
-Ausstellung
-Kurse & Workshops
 
 
 
''Eine Welt zwar bist du, o Rom; doch ohne die Liebe wäre die Welt nicht die Welt, wäre denn Rom auch nicht Rom.'' (Johann Wolfgang Goethe: Römische Elegien)
 
Mit dem Ziel, den Kulturaustausch zwischen Thüringen und Italien zu fördern, wurde 1990 in Weimar der DIGIT e.V. gegründet. Seither organisiert er Ausstellungen, Konzerte, Lesungen, Vorträge und Theatergastspiele auch über die Grenzen Thüringens hinaus in Italien.
Die Europäische Sommerakademie Weimar wurde 1992 von der DIGIT begründet. 1997 ging das Sprachprogramm in die Trägerschaft der Bauhaus - Universität und der Stadt Weimar über. Von 1997 bis 2001 organisierte die DIGIT das KUNSTstück der Europäischen Sommerakademie. 1999 bis 2002 veranstaltete die DIGIT gemeinsam mit der Stiftung Weimarer Klassik die "Notti Italiane rings" um das Römische Haus im Weimarer Ilmpark.

Zu den regelmäßigen Aktivitäten der DIGIT gehören u. a. die Organisation von Studienreisen nach Italien und Italienischkurse, die Veranstaltung von Ausstellungen bildender Kunst mit italienischen und deutschen Künstlern, Konzerten, Theaterstücken oder auch die Herausgabe der NUOVA GAZZETTA DI WEIMAR und Italienische Filmwochen in Zusammenarbeit mit dem Kommunalen Kino im "mon ami" Weimar.

 Aktuelles Programm Deutsch-Italienische Gesellschaft



 
    nach oben                                             © 2005-2014 Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur Thüringen e.V.